Passgenaue Ventilisolierungen

für Ihre Armaturen und Produkte

Ihre individuelle Dämmschalen-Lösung:

Losgrößen, Formen, Branding gemäß Kundenwunsch

In der Abteilung „Produkt- und Prozessentwicklung“ schlägt das Herz unserer Dämmschalenentwicklung: Hier treffen 15 Jahre Entwicklungserfahrung im Bereich Ventilisolierung (www.velaclip.de) auf modernste CAD-Systeme mit praxiserfahrenen Konstrukteuren und unseren In-House Werkzeugbau.

Wir von ISOWA erarbeiten für Sie eine individuelle Produktlösung, die auf Ihre speziellen Anforderungen und Wünsche abgestimmt ist. Wir stellen nicht nur eine „Dämmschale“ für Sie her – wir möchten eine ganzheitliche Isolier-Lösung finden.

Um Ihre Produktionskette zu optimieren und eine reibungsfreie Montage zu ermöglichen stimmen wir auch alle logistischen Aspekte auf Ihre Bedürfnisse ab. Dies kann telefonisch oder per Video-Call, gerne aber auch persönlich mit unseren Technikern vor Ort geschehen.

Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit ISOWA beginnt mit einem Musterbau. Damit unser Produkt Ihren Erfolg bestmöglich unterstützen kann, ist es wichtig, dass wir alle relevanten Fakten und Ihre genauen Vorstellungen kennen. Basierend auf Ihren Anforderungen und unserem Fachwissen entsteht so ein detailgetreuer Lösungsvorschlag für Ihre individuelle Ventilisolierung.

In 6 Schritten zur individuellen Kälte-Isolierung:

Schritt 1:
Definition Ihrer Anforderung (Temperaturbereich, Diffusionsdichtigkeit)

Schritt 2:
Bestimmung der Funktion (Wärme, Kälte, oder beides?)

Schritt 3:
Festlegung der Dauer- & Extrembelastung

Schritt 4:
Optimierung bezüglich Form & Masse (Nut&Feder, Verschlusstechnik)

Schritt 5:
Festlegung des Designs (eigene Formgebung, Branding / Logo)

Schritt 6:
Vorschlag der besseren Lösung

Technische Eigenschaften PE-Schaum:

  • Vernetzter Polyethylen (PE)-Schaum
  • Individuelle Dämmdicken gemäß Anforderung
  • Kratzfeste Oberfläche durch stabiles PE-Gitter
  • Wasserdampfdiffusionsfaktor μ ≥ 5000
  • Brandverhalten Klasse E
  • Wärmeleitwert < 0,034 / 0,040 W/mK bei 10°C / 40°C
  • Im Temperaturbereich von -80°C bis +100°C einsetzbar